10A - 2A BEC - 2...3 Lipo Flugregler Brushless Regler ESC programmierbar

Artikelnummer: EE10566

Kategorie: Brushless Regler (Flugzeug)


16,02 €
16,02 € pro 1 Stück

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (GROSSBRIEF möglich)

sofort verfügbar

Lieferzeit (DHL): 2 - 4 Werktage

Stück


Beschreibung

10A - 2A BEC - 2...3 Lipo Flugregler optimal für Hallenflieger oder COX - Tuning

Speziell für kleine Flügzeuge wie z.B. unsere kleinen COX Warbirds haben wir diese Brushlessregler im Sortiment. Der 10A Brushless-Regler ist für das Tuning-Setup mit Brushlessantrieb vorgesehen. Durch das geringe Gewicht von nur 8 Gramm läßt sich trotz möglicherweise größeren Motorgewicht ein besonders geringes Abfluggewicht realisieren. Regler der Spitzenklasse. Hochwertigste Materialien und moderne Software verleihen diesen Regler seine besonders hohe Zuverlässigkeit.

Damit Sie sich jederzeit vom ordnungsgemäßen Zustand der Platine überzeugen können, haben wir sie transparent eingeschrumpft.

Bei der Software machen wir KEINE Experimente. Unsere Regler arbeiten mit der weltweit bekannten Hobbywing Software. Der Regler besitzt integrierte Schutzschaltungen welche ihn vor Überhitzung oder mechanischer Blockierung des Motors schützen.

Motorabschaltung bei fehlerhaften Synchronlauf: Der Flugregler überwacht sensorlos die Drehzahl des Motors sowie den Synchronlauf . Wird beim anlaufen des Motors festgestellt, daß der Motor nicht ordnungsgemäß anläuft (klemmendes Planetengetriebe, Flugzeug liegt auf dem Boden und der Motor wurde versehentlich eingeschaltet, zu tiefes Timing dadurch zu geringes Drehmoment), wird der Motor abgeschaltet und erst wieder angeschaltet nachdem der Gashebel einmal in Stellung ?Motor aus? bewegt wurde.

Motorabschaltung bei Überhitzung: Auf der Reglerplatine ist ein Temperatursensor integriert. Wir eine Reglertemperatur von über 110°C erkannt, wird zuerst die Leistung reduziert und danach wenn das nicht ausreicht der Motor abgeschaltet. Bitte achten Sie auf ausreichende Kühlung. Nur bei ausreichender Kühlung ist es möglich die entsprechende Leistung abzunehmen. Setzten Sie im Zweifelsfall einen größeren Regler ein und belasten ihn nur mit 50%.

Motorabschaltung bei Signalverlust: Der Flugregler reduziert die Motorleistung, wenn für 1 Sekunde das Empfängersignal fehlerhaft oder nicht mehr vorhanden ist. Nach 2 Sekunden Signalverlust wird der Motor komplett ausgeschaltet.

Programmierung:

Der Multi-BEC 10 Ampere Flugregler läßt sich mit Hilfe der Fernbedienung programmieren. Folgende Parameter lassen sich einstellen.

Gasweg von -150% bis +150% möglich
Motorbremse aus und an
Batterietyp Lipo und NIMH
Abschaltverhalten bei leeren Akku in zwei Stufen sanftes Abschalten und hartes Abschalten
Abschaltspannung für Lipo in drei Stufen tief 2,60V/Zelle ? mittel 2,85V/Zelle ? hoch 3,10V/Zelle
Abschaltspannung für NIMH in drei Stufen tief 0%/Startspannung ? mittel 45%/Startspannung ? hoch 60%/Startspannung. In Stellung tief erfolgt keine Abschaltung.
Anlaufverhalten in drei Stufen Normal, Soft und Supersoft.
Timing in drei Stufen Tief ? Mittel ? Hoch.

Maße:


Länge: 23 mm
Breite: 18 mm
Dicke: 8 mm
Gewicht: 8 Gramm (mit 2mm Goldkontakte 10 Gramm)

Technische Daten:


Input Voltage: 7,2-12 Volt / 2S...3S Lipo
BEC: 5,0 Volt / 2Ampere
Output Ampere: 10 Ampere konstant / 12 Ampere für 10 Sekunden

Anleitung zum Download als PDF. Klicken Sie einfach auf das PDF-Symbol.

 

Bitte beachten Sie die 2/3 - Regel, bei Reglern in schlecht belüfteten Einbaulagen besser nur mit 50% rechnen. Bei der Planung und Ausführung von elektrischen Konstruktionen, inbesondere von Modellantrieben, sollte immer überdimensioniert werden. Das heißt bei einem geplanten Stromverbrauch von 20 Ampere sollten, um zu starke Erwärmungen zu vermeiden, der Akku, Leitungen, Regler und natürlich auch das Antriebsaggregat mindestens auf 30 Ampere ausgelegt sein. Bitte achten Sie auch IMMER auf ausreichende Kühlung.

Die Formel für die Belastungsfähigkeit eines Akku lautet wie folgt: I (Strom in Ampere der entnommen werden kann) = Q (Ladung in Amperestunden) x C (Belastbarkeit).

Die Formel für die Berechnung der Leistung in Watt lautet wie folgt: P (Leistung in Watt) = U (Spannung in Volt) x I (Stromaufnahme in Ampere). Bitte beachten Sie diese Formel für die stromseitige Antriebsauslegung. Nur so können Sie eine Überlastung der verbauten Komponenten entgegenwirken.

 

Neben dem Kühlkörper sehen Sie gleich zwei BEC Regler. Statt ein 2A setzen wir lieber auf zwei 2x 1A BEC (das ist deutlich sicherer) !!!
Jederzeit durch die transparente Schrumpfung im Blick. Wir verstecken unsere Regler nicht unter einem Farbigen Schrumpfschlauch.
 
 

Versandgewicht: 0,10 Kg
Artikelgewicht: 0,01 Kg
Inhalt: 1,00 Stück

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.